Egoismus oder Selbstliebe? Diese 2 Fragen solltest du dir stellen!


Selbstliebe

Ist Selbstliebe egoistisch?

Das fragen sich viele Menschen und sehr häufig ist es tatsächlich so, dass wir denken, dass es egoistisch sei, wenn wir aus Selbstliebe heraus handeln. Wir denken, dass das ja gar nicht anders sein könne, weil wir, wenn wir uns selbst lieben, ja immer nur das Beste für uns selbst wollen. Und das sagt ja auch schon der Begriff: „SELBSTliebe“. Und das ist doch egoistisch. Oder nicht?

„Egoismus oder Selbstliebe? Diese 2 Fragen solltest du dir stellen!“ weiterlesen

JETZT ANMELDEN und Platz sichern! Strand-Seminar „Be happy! Einfach glücklich sein“ 18. – 19.01.2020


Bildrechte: © fotolia.com

Inhalt

Du bist auf der Suche nach Glück und Zufriedenheit in deinem Leben?
Oder willst du dir einfach mal wieder selbst etwas Gutes tun?

In dem 2-tägigen Wochenendseminar in Göttingen, lernst du zum Jahresstart 2020, die vielen verschiedenen Facetten von Glück und Zufriedenheit kennen und wie du sie in dein Leben integrieren kannst.

Und nach dem Seminar hältst du deine ganz persönliche Happiness-Roadmap in den Händen!

Inhalt:

☀ Du lernst dich besser kennen und erfährst wie du auf deine Bedürfnisse angemessen reagieren kannst.
☀ Du erfährst, was dich persönlich glücklich und zufrieden macht und wie du es tagtäglich leben kannst.
☀ Du lernst wie du dein Leben entstressen kannst und innere Ruhe entwickelst.
☀ Du lernst viele verschiedene Glücksübungen kennen, die dein Leben verändern.
☀ Du entwickelst eine positivere Sicht auf die Herausforderungen, die dir im Leben begegnen.
☀ Du entwickelst mehr Lebensfreude und Power.
☀ Du lernst wie du die richtigen Entscheidungen triffst.

Specials:

🍉 Kleines Happy-Food Special: Du lernst in einem kleinen Exkurs von der Ernährungsexpertin Laura Schön, was es bedeutet, sich wirklich bewusst glücklich und gesund zu ernähren mithilfe von „Happy Food“.

🏡 Kleines Wohnglück-Special: Wie du mithilfe der Gestaltung deiner Wohnung Einfluss auf dein Wohlbefinden und deine Beziehungen nehmen kannst, erklärt die Raumaustattungs- und Feng Shui-Expertin Lydia Baumann in einem kleinen Vortrag.

Programm

„JETZT ANMELDEN und Platz sichern! Strand-Seminar „Be happy! Einfach glücklich sein“ 18. – 19.01.2020“ weiterlesen

6 Schritte zur authentischen und charismatischen Persönlichkeit

Charisma authentisch sein

Warum die Sucht nach Bestätigung und Aufmerksamkeit unserem Charisma im Weg steht

Wenn wir uns umschauen, dann stellen wir fest, dass viele Menschen Getriebene sind. Getrieben von der Sucht nach Aufmerksamkeit und Bestätigung irren sie durch die Welt und versuchen diese mit allen Mitteln zu bekommen und eine innere Leere zu füllen, die den Mangel an Selbstwertgefühl widerspiegelt. Sie sind alles andere, aber keine authentische und charismatische Persönlichkeit. „6 Schritte zur authentischen und charismatischen Persönlichkeit“ weiterlesen

In 4 Schritten die eigenen Bedürfnisse erkennen und erfüllen

Bedürfnisse

Als Kind war das immer ganz einfach die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen und zu erfüllen.

Wenn wir Hunger hatten, haben wir gegessen, wenn wir müde waren, geschlafen. Wir haben schlechte Laune zugelassen und nicht versucht sie zu unterdrücken. Wenn wir enttäuscht und traurig waren, haben wir uns zurückgezogen und wir haben gespielt, wenn wir Lust dazu hatten. So haben wir in unserer Kindheit automatisch auf die Signale unseres Körpers und unserer Seele geachtet und sind den Impulsen ohne zu fragen nachgegangen.

Aber je älter wir dann wurden, desto mehr haben wir angefangen uns anzupassen und uns in die Rollen einzufügen, die wir angenommen haben. Wir lassen uns leiten, von dem was sich gehört oder was vermeintlich von uns verlangt wird. Damit verlieren wir den Zugang zu uns und unseren Bedürfnissen. So beginnen wir einfach nicht mehr auf das zu achten, was unser Körper oder unsere Seele gerade braucht und wenn es uns doch bewusst wird, ignorieren wir es trotzdem oft.

Die Folgen unerfüllter Bedürfnisse

Die Folge sind häufig plötzlich auftretende Aggressionen, Unzufriedenheit, Überforderung, Erschöpfung und Stress. „In 4 Schritten die eigenen Bedürfnisse erkennen und erfüllen“ weiterlesen

Diese 15 Fragen zum Thema Liebe solltest du dir stellen

 


„Liebe ist nicht das, was man erwartet zu bekommen, sondern das, was man bereit ist zu geben.“ – Katherine Hepburn


In meinem letzten Blogbeitrag „Die vier Elemente wahrer Liebe“ habe ich darüber geschrieben, was es mit der wahren Liebe auf sich hat.

Unsere Vorstellungen und Konzepte zum Thema Liebe

Im zweiten Artikel zu dem Thema Liebe geht es nun um unsere Vorstellungen und Konzepte zum Thema Liebe und Beziehungen, die jeder von uns hat und wie wir diese überprüfen, verändern oder loslassen können.

„Diese 15 Fragen zum Thema Liebe solltest du dir stellen“ weiterlesen

Entdecke dein inneres Kind und deine inneren Eltern – So geht’s

 


„Wenn du den Kontakt mit dir selbst verlierst, verlierst du dich in der Welt.“ – Eckhart Tolle


Oft hören wir Sätze wie „Glück kommt von innen.“ Aber wie funktioniert das? Vor allem wenn wir unheilsame Glaubenssätze verinnerlicht haben, wie „Ich bin strohdumm, stinkend faul, naiv und weltfremd…“?

Dazu sollten wir erst einmal schauen, woher diese Glaubenssätze kommen. In den meisten Fällen kommen sie aus unserer Kindheit. Sie sind ein Produkt davon, was unsere Eltern, Lehrer und andere Respektspersonen uns „eingeimpft“ haben.

Sind wir erwachsen, so sind diese Personen alle weiterhin in uns lebendig in Form von Glaubenssätzen, Denkmustern und Verhaltensweisen. Wir sind darin gefangen und wissen nicht, wie wir uns daraus befreien können.

Endlich frei sein

„Entdecke dein inneres Kind und deine inneren Eltern – So geht’s“ weiterlesen

Lernen Nein zu sagen: Grenzen setzen ohne zu verletzen

 

Häufig begegnen wir netten und hilfsbereiten Menschen, die selten nein sagen. Oder wir sind selbst so ein netter und hilfsbereiter Mensch. Wir haben dann das Gefühl sehr beliebt zu sein. Stimmt auch. Und warum? Weil wir anderen Menschen damit das Leben sehr angenehm und leicht machen, indem wir ihnen alles abnehmen. Nur welchen Preis zahlen wir dafür?


„Wenn du zu einer Sache ja sagst, heißt das, dass du zu ganz vielen anderen Dingen nein sagst.“ – Unbekannt


Der Preis ist tatsächlich sehr hoch: Wir leben nicht mehr unser eigenes Leben, wenn wir ständig zu den Wünschen und Bitten der anderen ja und niemals nein sagen. Wir stellen unser Leben hinten an mit unseren Zielen, Wünschen und Bedürfnissen und opfern einen Großteil unseres Lebens für das der anderen.

Und warum das Ganze?

Häufig nur, weil wir Angst vor Zurückweisung haben, davor jemanden zu verletzen oder einfach damit wir von den anderen Anerkennung und Liebe bekommen.

Nur wie gelingt es, nach den eigenen Bedürfnissen und Wünschen zu handeln und ohne Angst vor möglichen Konsequenzen nein zu sagen?

„Lernen Nein zu sagen: Grenzen setzen ohne zu verletzen“ weiterlesen