Regeneration: 6 Dinge, die wir vor dem Schlafengehen unbedingt tun sollten


Einschlafen Entspannung

Viele Menschen wachen häufig nachts um 3 Uhr auf und befinden sich in einem Gedankenkarussell, das einfach nicht enden will. Teilweise beginnt das schon beim Einschlafen, das so gefühlte Ewigkeiten dauern kann.

Geht es uns so, ist das Ergebnis, dass wir andauernd erschöpft sind und einfach keine Energie haben, weil wir unter chronischem Schlafmangel leiden.

Wir sehnen uns dann danach, einfach ruhig durchzuschlafen und erholt und glücklich am nächsten Morgen aufzuwachen. Aber gibt es dafür ein Patentrezept?

„Regeneration: 6 Dinge, die wir vor dem Schlafengehen unbedingt tun sollten“ weiterlesen

Positive Glaubenssätze: So stärken wir in 5 Schritten unser Mindset


Sonnenaufgang

Wir alle kennen diese Momente, in denen wir in negativen Gedanken gefangen zu sein scheinen. Solche Gedanken sind echte Glücks- und Erfolgsverhinderer. Sie hindern uns daran die schönen und positiven Dinge in unserem Leben zu sehen, zu feiern und davon noch mehr anzuziehen. Denn mit unseren Gedanken formen wir die Welt. „Positive Glaubenssätze: So stärken wir in 5 Schritten unser Mindset“ weiterlesen

Zur Ruhe kommen kann so leicht sein – über äußere Hektik und inneren Frieden

Gastbeitrag von master-your-mind.de

Foto ©: https://unsplash.com/photos/5M0-UFuJ41Y

Möchtest du einfacher zur Ruhe kommen? Es gibt da eine Geschichte von einem Kaiser, der sich ein Gemälde des Friedens wünscht. Er möchte ein Bild von absoluter Idylle, Ruhe und Harmonie haben. Also beauftragt er die zwei besten Künstler in der Stadt, um das perfekte Bild zu erschaffen, das diesen wunderbaren Frieden und Einklang darstellt.

„Zur Ruhe kommen kann so leicht sein – über äußere Hektik und inneren Frieden“ weiterlesen

Selbstverwirklichung: Welcher Job macht dich wirklich glücklich?



Jobs in Göttingen„Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten.“ – Konfuzius


Schon der weise Konfuzius wusste es: Wer eine sinnhafte Arbeit findet, die er liebt, hat mehr Freude daran und muss sich keinen einzigen Tag mehr zur Arbeit „quälen“.

♦ Siehe auch: So findest du deine Lebensaufgabe

Das Thema „sinnvolle Arbeit“ ist heutzutage so aktuell wie nie. Schuld daran sind vor allem die sogenannten Generationen Y und Z, die vermehrt nach dem Sinn, in dem was sie beruflich tun, suchen und einer Arbeit nachgehen wollen, die sie in erster Linie nicht reich, sondern glücklich macht. „Selbstverwirklichung: Welcher Job macht dich wirklich glücklich?“ weiterlesen

So kannst du dich vor negativen Menschen schützen: 4 Strategien


„Indem du dich abgrenzt, öffnest du dich für das Leben.“ – Unbekannt


Mitgefühl ist durchaus positiv. Doch trotzdem wollen wir vielleicht nicht immer alles fühlen, was andere fühlen und tun es trotzdem.

Warum ist das so?

Das Problem liegt dann darin, dass wir uns nicht abgrenzen können. Und wir alle kennen das: Besonders negative Emotionen anderer Menschen können extrem belastend sein. Der negative Kollege, der nörgelnde Freund, der launische Chef, die unzufriedene jammernde Bekannte und viele mehr.

Studien zeigen, dass diese negativen Emotionen, die wir von anderen aufnehmen, tatsächlich sehr schädlich für uns sind und uns stressen. Schuld daran sind die so genannten Spiegelneuronen. Das sind Nervenzellen im Gehirn, die dafür sorgen, dass wir die beobachteten Gefühle anderer Menschen automatisch nachempfinden.

Nur wie schützt man sich vor diesen negativen Gefühlen? „So kannst du dich vor negativen Menschen schützen: 4 Strategien“ weiterlesen

3 Strategien wie man mit vermeintlich schwierigen Menschen umgehen kann


Kennst du auch Menschen, die versuchen dich ständig zurechtzuweisen, auf deine Fehler aufmerksam zu machen, dich kontrollieren, an dir herumnörgeln, dich beleidigen oder selbst oft beleidigt sind? Bringt dich das auf die Palme? Ja? Dann mach dir keine Sorgen. Denn das bringt so gut wie jeden auf die Palme.

♥ Siehe auch: So kannst du dich von negativen Gefühlen befreien

Oft merken diese Menschen gar nicht, wie sehr sie mit ihrer Art andere Menschen wütend machen. Oder aber sie merken es und genießen es, weil sie Streitereien lieben und sich dann richtig lebendig fühlen.

Nur: Was macht man, wenn man sich von so einem Exemplar angegriffen fühlt und ihm voller Wut am liebsten einmal richtig die Meinung sagen würde? Nämlich was er für einer ist und wofür er sich eigentlich hält? „3 Strategien wie man mit vermeintlich schwierigen Menschen umgehen kann“ weiterlesen